Diese Seite verwendet Cookies, Google Analytics und diverse Social Media Like & Share Buttons. Um Ihre Privatsphäre zu schützen werden die Social Media Like & Share Buttons im 2-Klick Verfahren erst aktiv und senden Daten wenn Sie diese erstmalig anklicken und dadurch im Sinne der EU - DSGVO zustimmen. Durch Klick auf den weißen Button geben Sie Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies, entsprechenden Datenübertragung an Dritte (auch nach USA) und zur Datenschutzerklärung lt. neuer EU DSGVO.

Im Jahr 2011 hatten Betty Bond die Idee für eine Gayfloßtour. Geplant war eine Tour am 1. Mai mit 8 Gays. Plötzlich waren es 3 Flöße mit 24 Matrosen.
Heute fahren wir mit 5 Flößen und das sind zwischen 40 Matrosen.

Im Jahr 2018 erwarten dich 3 Gayfloßtouren. Saisonstart ist immer am 1. Mai.
Viele, auch junge Gays merken, man lernt viel leichter Menschen auf einer Gayfloßtour kennen als sonst in der Szene. Dies zeigt sich auch in den Anmeldungen. Eine Gayfloßtour ist für unterschiedliche Generationen eine schöne Alternative zum Berliner Szeneleben.


Die Touren 2019:

01. Mai 2019
Müggelseetour
Wir fahren mit dir über den Müggelsee, an Friedrichshagen vorbei, durch die Altstadt von Köpenick, weiter in Richtung Grünau

30. Juni 2019
Tagestour über die schönsten Badessen von Berlin und Brandenburg
Wir grillen mit euch auf den Flößen.
 

Dich erwarten:

Auf einer Gayfloßtour werden wir grillen, wir picknicken auf den Flößen und, wenn die Wassertemperatur es erlaubt, springen wir ins kühle Nass.
Im Preis einer Gayflosstour ist die Fahrt auf den Floßen enthalten. Getränke und dein Grillzeug bringst du bitte selbst mit.

Übrigens verfügen alle Flöße über 2 Sonnendecks, einen Motor und eine Toilette.
Wir haben keine Steckdosen für Handys und Fön! Aber einen Tag kommst du vielleicht ohne aus.

Treffpunkt

Den Ort und die Uhrzeit unseres Treffens schreiben wir dir in die Rechnung.

Gerne beantworten wir deine Fragen hier: Kontakt